Veranstaltungen Oktober 2019


 Mittwoch, 23. Oktober 2019, 19:30

 Vortrag Hans-Ulrich Hayn

 

Waldbewirtschaftung des Staatswaldes im Spannungsfeld zwischen Nutzfunktion,

Naturschutz und Klimaänderung

 

Vortrag von: Hans-Ulrich Hayn, Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Fachbereich Forst, derzeit Vorprojektleiter für den Staatswald der Einheit "Hochschwarzwald".

 

Die Waldbewirtschaftung änderte sich in den letzten Jahrzehnten deutlich hin zu vorratsreicheren, älteren Wäldern. Diese bieten in Hinsicht auf gestiegene Erholungs- und Naturschutzansprüche teilweise Vorteile. Die Ansprüche von verschiedenen Interessengruppen an den Wald steigen weiter und aktuell bereiten die Folgen des Trockenjahres 2018 den Förstern große Schwierigkeiten.

Die CO2-Speicher- und Senkenfunktion des Waldes sollten ebenfalls optimiert werden, dabei wird das Ökosystem Wald aber genau durch den CO2 bedingten Anstieg der Durchschnittstemperaturen negativ beeinflusst. Damit sind weitere Waldveränderungen, die wiederum vielfältige andere Auswirkungen haben werden, verbunden. Im Beitrag von Hans-Ulrich Hayn wird versucht, verschiedene Facetten der Waldbewirtschaftung darzustellen.

Ort:, Bürgersaal der Talvogteischeune,  Kirchzarten, Talvogteistr. 2 A

Beginn: 19:30 Uhr

Teilnahme: kostenlos. Spenden erbeten


 

Donnerstag, 31. Oktober 2019, 18:30 Uhr

Monatliches Treffen der NABU Gruppe Dreisamtal.

18:30 bis 20:00 Uhr im Nebenraum des Gasthofes Hofgut Himmelreich (beim Bahnhof Himmelreich).

Jeder der an der Arbeit des NABU Dreisamtal Interesse hat und sich informieren oder mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen.