Willkommen beim NABU Dreisamtal

Für Mensch und Natur

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt.

 

Wir betreuen und pflegen verschiedene Biotope in den Gemeinden Kirchzarten, Buchenbach und Oberried und sind auch für die Gemeinden Stegen, Sankt Peter und Sankt Märgen zuständig.

Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.


Aktuelles von uns

Für das 2.Halbjahr 2022 und das 1.Halbjahr 2023 haben wir wieder ein

Veranstaltungsprogramm mit Vorträgen und Exkusionen

geplant              Mehr lesen hier

 

BZ Artikel        15.2.2022

Bildervortrag von Thomas Gekle: Die Schönheiten des Dreisamtals       Link ►

Aktuelles aus dem Dreisamtal

Weiterhin Krebspest in der Brugga; Verfügung nochmals verlängert!

                                      Mehr lesen hier

Totholzbaum als wertvolles Biotop in Stegen eingeweiht    Mehr lesen hier

 

Die von der IG Giersberg gespendete schattenspendende Halballee scheitert am Widerstand der pachtenden Landwirte.

                                   Mehr lesen hier


Unsere nächsten Termine

Dienstag, 15. November 2022, 19:30 Uhr

Aletsch - vielfältige Tierwelt im alpinen UNESCO-Welterbe

Vortrag von Sebastian Schröder-Esch, Naturkunde & Fotografie

Mehr Information

Donnerstag, den 24. November 2022, 18.30 Uhr

Monatliches Treffen der NABU-Gruppe Dreisamtal.

Mehr Information

 

Info zur NAJU-Kindergruppe

Es ist noch nicht sicher, ob in 2022 eine NAJU-Gruppe stattfinden kann.

Wir suchen weiterhin naturpädagogisch interessierte und erfahrene Personen für die Leitung unserer NAJU-Gruppe.

               Mehr Informationen



Unsere Homepage wurde zuletzt aktualisiert am 15.November 2022