Die NAJU-Gruppe im Dreisamtal 2019

Kontakt zur NAJU Gruppe nur über:

Lisa Schneider:      E-Mail: lisa.schneider@posteo.de

B.Sc. Umweltwissenschaften und Naturschutz, Erfahrungen in der BNE (Bildung für Nachhaltige Entwicklung): FÖJ beim Ökomobil Tübingen, Jugendbegleiterin im Schulgarten, Bildungsreferentin

Sanja Dietrich

B.Sc. Umweltnaturwissenschaften und Naturschutz, Erfahrungen in der Umweltbildung durch ein Praktikum beim BUND Naturschutz und als Umweltbildungsreferentin vom Eine-Welt-Forum Freiburg

 

Die Termine und Themen im Jahr 2019:

 

30.03.19

Was quakt denn da? – Frösche an den Husemannteichen

13.04.19

Frühlingsfarben – Ostereier färben mit Naturfarben

04.05.19

Blühende Wiese - Wir bauen eine Pflanzenpresse

29.06.19

Was flattert denn da? – Die Verwandlung der Schmetterlinge

(Achtung: Abweichender Treffpunkt, wird noch bekannt gegeben)

20.07.19

Ausflug zum Baldenwegerhof

(Achtung: Abweichender Treffpunkt am Baldenwegerhof, Wittentalstr. 1, 79252 Stegen-Wittental)

August

Sommerpause

14.09.19

Was hüpft denn da ? – Heuschreckenzeit im Dreisamtal

Mitte
Oktober

Apfelerntefest als externer Termin
(Der genaue Termin ist von der Erntezeit abhängig und wird noch bekannt gegeben!)

26.10.19

Bunter Herbst

09.11.19

Mit dem Förster im Wald

 

Kosten: je Treffen 6,00 € für das 1. Kind; für jedes weitere Geschwisterkind je 4,00 €;

bei 8 Treffen sind das 48.00 € / 32.00 €.

 

Treffen: In der Regel 1 x im Monat (außerhalb der Ferien) Samstags von 14.30 – 17.30 Uhr

 

Treffpunkt: Vater-Unser-Kapelle an der Ibentalstraße bei der Wickenhof-Siedlung;

zu Fuß laufen wir dann zu verschiedenen Biotopen des NABU in der Nähe.

 

Download
NAJU-Anmeldung
Hier kann ein PDF-File für die verbindliche Anmeldung heruntergeladen werden.
NAJU-Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 282.1 KB

 

Sie haben folgende Möglichkeiten:

 - Am Computer ausfüllen, eventuell elektronisch unterschreiben

 - Ausdrucken, unterschreiben und per Post an Lisa Schneider schicken oder

 - Ausgefüllte Datei per E-Mail an lisa.schneider@posteo.de

 

Oder

 

- Ausdrucken und von Hand ausfüllen und unterschreiben

 - per Post an Lisa Schneider schicken


 Zum Thema Zecken:

Da wir viel draußen sein werden, ist die Wahrscheinlichkeit immer gegeben, dass ihr Kind eine Zecke mit nach Hause bringt. Bitte machen Sie am Abend auf alle Fälle einen „Zeckencheck“ und suchen Sie unsere kleinen Naturforscher gründlich nach den kleinen Lebewesen ab.

 

Das Treffen findet bei jedem Wetter statt, bitte entsprechende Kleidung beachten. Wir machen jedes Mal eine Pause, also auch an eine kleine Stärkung und vor allem an ausreichend Getränke denken.

 

Achtung: Wenn Ihr Kind zum ersten Mal zu einem der Treffen kommt, rufen Sie bitte vorher an oder schreiben Sie eine E-Mail (das erste Mal Schnuppern ist kostenfrei). Bitte sagen Sie auch Bescheid, wenn Freunde Ihres Kindes zum Schnuppern mitkommen.